HP Velotechnik Scorpion plus 20 vollgefedert Komfort - Trike Emotion Liegedreirad Dreirad Elektrodreirad unterwegs schnell komfortabel faltbar klappbar 3rad HP Velotechnik Reha alte Personen Leute sicher Krückenhalter Motor Elektromotor Rückwärtsgang

HP Velotechnik Scorpion plus 20 Trike Liegedreirad – Komfort Trike

ab 4.390,00 €

Das HP Velotechnik Scorpion plus 20 Liegedreirad ist ein extrem komfortables und sicheres Trike mit Faltmechanismus und Einzelrad- bzw. Vollfederung in höchster Qualität. Die Sitzhöhe ist mittelhoch bis sehr hoch. mehr Infos…

Auswahl zurücksetzen
  • Bitte verwenden Sie den Konfigurator

    Da die Optionen bzw. Möglichkeiten extrem vielfältig sind bitten wir Sie für die Preisfindung den Konfigurator zu benützen. Hier geht's zum Konfigurator... Hinweis: Sie können Ihre Wunschkonfiguration im Konfigurator auch abspeichern und uns die Nummer dieser Konfiguration nennen.

Produktbeschreibung

HP Velotechnik Scorpion plus 20

Egal, wo Ihre Ziele liegen: Ihr HP Velotechnik Scorpion plus 20 Trike bringt Sie hin. Landpartie, Fernreise oder Stadt – mit dem Komfort-Trike sind Sie in jeder Lebenslage optimal unterwegs. In den Genen dieser Dreiräder verbinden sich Flexibilität und Sicherheit mit herausragendem Fahrspaß. Dazu gehört beispielsweise in der Version mit Elektromotor ein Schmankerl wie der elektrische Rückwärtsgang für lässig-leichte Rangiermanöver!

Höher, breiter, flexibler: Die Ingenieure von HP Velotechnik haben das Credo der Sport-Vans in den Dreiradbau übertragen. Wenn wir Sie aufs hohe Rad setzen, dann vor allem, um Ihnen einen herausragenden Überblick in praktisch jeder Situation zu verschaffen. Bis zu 57 Zentimeter Sitzhöhe sind für Trikes dieser Bauart einsame Spitze – und waren im Gesamtkonzept des HP Velotechnik Scorpion plus 20 bei der Neuvorstellung auf der weltweit wichtigsten Fahrradmesse einen Eurobike Award wert.

Zusteigen – einfach wie nie! Der breit ausgreifende Rahmen macht das Zusteigen leicht wie nie und sorgt für hervorragende Kippstabilität. Erleben Sie, wie sich die dynamische Fahrwerkskultur der Scorpion fs-Baureihe mit dem soliden Auftritt des Komfort-Trikes harmonisch verbindet und kultivierte Fahrfreude garantiert.

Ziel der Weiterentwicklung war, ein Dreirad mit hohem Sitz zu bauen. Das garantiert nicht nur eine herausragende übersicht im Verkehr, sondern erleichtert auch das Einsteigen ungemein. Dabei haben die HP Velotechnik Ingenieure den Scorpion plus 20 optimiert, um auch Menschen mit Beeinträchtigung ein pedalgetriebenes Fahrzeug zur Verfügung stellen zu können. Wenige Handgriffe reichen, um die entscheidenden Anbauteile zu montieren!

Zubehör mit Hand und Fuß: HP Velotechnik Scorpion plus 20 – das steht in jeder Hinsicht für einen Zugewinn an Komfort. Wo andere den Lenkergriff umklammern, legen Sie den Arm entspannt auf den Handauflagen ab – und können sich über einen höchst lässigen Auftritt freuen. Oder die neuen Pedale mit Fixierung: Die machen Klick-Systeme überflüssig, denn Ihr Fuß bleibt superfest im Pedal – und zwar mit jedem Alltagsschuh!

So viel Komfort muss sein: In einigen Jahren dürfte der elektrische Rückwärtsgang bei E-Trikes Standard sein. HP Velotechnik bietet das schon heute. Schließlich ist rückwärts rollen für standsichere Fahrzeug wie unsere Dreiräder ein Klacks. Ein kleiner Schritt in der Entwicklung – aber ein großes Plus im täglichen Handling.

Das „kleine“ Extra-Plus: Der HP Velotechnik Scorpion plus 20 kann sich trotz des hohen Rahmens innerhalb einer Minute unheimlich klein machen. Dafür haben die Entwickler das patentierte Faltgelenk in eine neue Form gebracht und gleich noch bei der Traglast draufgesattelt. Damit sind nun bis zu 150 kg Zuladung möglich!

Zum dritten Mal in Folge wurde mit dem Scorpion plus 20 ein Trike aus der Scorpion-Baureihe mit dem begehrten Preis „Eurobike Award“ für besonders innovatives Design und überdurchschnittlich gute Produktqualität ausgezeichnet. Wie 2012 beim S-Pedelec und 2013 beim Enduro bewertete die Jury aus Fachjournalisten, Design-Experten und Sportwissenschaftlern auch 2014 unter anderem Aspekte wie Effizienz, Ergonomie, Gebrauchswert, Gewicht, Sicherheit, Umweltverträglichkeit und Verarbeitung.

Herzstück der „Plus“-Trikes ist der ausladende Rahmen. Erleben Sie, wie das Höher und Breiter mit den praktischen Eigenschaften dieser Bauweise verschmilzt: Geringerer Radstand und 20 Zoll Hinterrad ermöglichen gegenüber dem „großen Bruder“ HP Velotechnik Scorpion plus 26 einen um 60 cm kleineren Wendekreis. Vor allem aber können Sie auf dem praktischen Plattform-Gepäckträger auch sperrige Güter transportieren.

Faltgelenk Hauptgelenk am HP Velotechnik Scorpion plus 20 vollgefedert Komfort - Trike Emotion Liegedreirad Dreirad Elektrodreirad unterwegs schnell komfortabel faltbar klappbar 3rad HP Velotechnik Reha alte Personen Leute sicher Krückenhalter Motor Elektromotor Rückwärtsgang

Wundern Sie sich ruhig: Auf den ersten Blick ist das HP Velotechnik Scorpion plus 20 gegenüber dem sportlichen Scorpion fs um jeweils fast zehn Zentimeter in Höhe und Breite gewachsen. Doch die neue Geometrie ermöglicht es nun erheblich kleineren Fahrern ab einer Körpergröße von 1,49 Metern, sich locker in das voll gefederte Fahrzeug zu schwingen.

Der entscheidende konstruktive Kniff offenbart sich auch Fachleuten erst bei genauem Hinschauen: Die Entwickler haben die Sitzvorderkante scheinbar gewaltig weit nach vorne gezogen und lassen sie mit den Rahmenquerträgern abschließen. Scheinbar, denn: Der Sitz wurde, bezogen auf die Gesamtkonstruktion, sogar noch weiter hinten positioniert. Erst mit derart optimiertem Schwerpunkt gewinnt das hohe Fahrzeug seine beeindruckende Kippstabilität.

Klein – aber oho! Ein kleineres Hinterrad bedeutet mehr Platz an anderer Stelle. Den spendieren wir dem HP Velotechnik Scorpion plus 20 gerne, damit Sie mehr Gepäck unterbringen können. Der eigens für dieses Modell entworfene Träger nimmt nicht nur vier Taschen mit bis zu 50 Kilogramm auf. Er macht sich zusätzlich breit: Auf den Plattform-Gepäckträger können Sie nun getrost auch mal ein dickeres Päckchen deponieren. Egal aber, was Sie Ihrem Packesel aufbürden, sie bleiben flexibel. Die Lasten kommen anderen Anbauteilen nicht in die Quere: Ob Akku oder sogar Doppelakku, ob Trinkflaschen oder die speziellen Halterungen aus der neuen „Komfort- und Reha“-Zubehörlinie – alles passt!

Dabei fährt Ihr Gepäck voll gefedert. Das ermöglicht agiles Federverhalten und schont Ihr Material. Der stabile Träger wurde für die hohen Seitenkräfte beim Dreiradfahren optimiert. Ideale Ergänzung sind die im Fahrradhandel erhältlichen Ortlieb Liegeradtaschen, die unabhängig voneinander links und rechts angebracht werden können. Sie verbessern die Aerdynamik Ihres Fahrzeuges ähnlich einer Heckverkleidung.

Wenn Sie einmal ganz sperrige Güter transportieren wollen, werden Sie den HP Velotechnik Scorpion plus 20 als willigen Lastesel schätzen lernen. Vertrauen sie ihm bedenkenlos auch breite Radanhänger an: Wo die beiden gelenkten Vorderräder sicher durch kommen, folgt die Last lässig. Seit vielen Jahren hat sich eine Weber-Kupplung bewährt mit einem von uns entwickelten Adapterblech, so dass Sie auch mit montiertem Gepäckträger Anhänger mit bis zu 40 kg ziehen können.

Mit dem Scorpion plus 20 führt HP Velotechnik das Konzept der Scorpion-Baureihe fort: ein voll gefedertes Trike, das zum Transport ohne Werkzeug flach gefaltet werden kann. Und mit dem kleineren Hinterrad können Sie große Sprünge machen. Das merken Sie sofort, wenn Ihr Fahrzeug einmal in der Bahn oder im Auto mitreisen soll. Glatte 16 Zentimeter spart der HP Velotechnik Scorpion plus 20 ein, wenn Sie ihn zusammenfalten. Für 81 × 91 × 83 Zentimeter ist fast überall Platz.

Der Faltvorgang bleibt so einfach wie bei den anderen Modellen aus der Scorpion-Familie: Drei Schnellspanner öffnen, Sitz abnehmen, Sicherheitsverriegelung am Hauptrahmen lösen – und schon können sie den Hinterbau mitsamt Rad flach zwischen die Vorderräder bewegen. Gepäckträger und Schutzblechen bleiben dabei montiert, und auch die Laufräder müssen Sie zum Falten nicht abnehmen. Und die Kette? Dreht sich um ihre eigene Achse und bleibt, von den flexiblen Kettenschutzrohren geführt, ansonsten zuverlässig an ihrem Platz.


Zusätzliche Informationen

Gewicht 18.8 kg
Rahmenmaterial

Aluminium

Laufradgröße

20″

Schaltungs-Art

Ketten-/Nabenschaltung kombiniert, Kettenschaltung, Nabenschaltung

Anzahl Gänge

81, 14, 24, 27

Bremsen

hydraulische Scheibenbremsen, Scheibenbremsen

Federung vorne

mit Einzelradfederung

Federung hinten

mit Hinterbaufederung

Trike Breite

91 cm

Trike Sitzhöhe

43 cm (BodyLink), 46cm (ErgoMesh), 57 cm (ErgoMesh-HS plus)

Trike Tretlagerhöhe

37 – 43 cm

Trike Radstand

110 cm

Trike Wendekreis

4,75 m

Körpergröße

ca. 1,49 – 2,00 m

Zuladung

150 kg

Farben

magma red/schwarz, sahara silber, Wunschfarbe RAL (Aufpreis)

Garantie Rahmen

10-Jahre Herstellergarantie

Made in

Deutschland

HP Velotechnik Scorpion Trike Katalog 2016

HP Velotechnik Scorpion Katalog 2016
 

HP Velotechnik Scorpion Plus Flyer 2016

Katalog HP Velotechnik Scorpion Plus Reha Dreirad Liegedreirad Trike 3rad motor Elektromotor Rückwärtsgang

Wir sind überzeugter HP Velotechnik Premiumhändler!

HP Velotechnik Autorisierter Fachhändler Premium 2016 LogoWir haben eine große Auswahl an HP Velotechnik Trikes im Laden stehen! Das HP Velotechnik Scorpion plus 20 Trike ist im Laden vorhanden. Sie können damit auch eine Probefahrt machen. Kontaktieren Sie uns einfach im Zweifel.

© 2017 Rad-Häusl

Nach oben ↑